AAA
Neues Zuhause

Eine betreute Wohnung ist schließlich mehr als nur ein Dach über den Kopf !

Wofür steht "Betreutes Wohnen" ?

 

Unser Ziel ist es, die Bewohner/innen in ihrem Alltag zu unterstützen und zu entlasten und nur soweit in ihr Leben einzugreifen, dass ihre Selbstständigkeit so lange wie möglich aufrecht erhalten werden kann. Dazu wird den Bewohner/innen eine Mietwohnung bereitgestellt, in welcher sie die Möglichkeit haben, ihren Alltag weitestgehend selbstständig und individuell zu gestalten und je nach Bedarf Unterstützung von Fachkräften anzunehmen.

Ziel dieses Betreuungskonzeptes ist es, den Bewohner/innen eine sichere Wohnsituation zu bieten, in welcher sie gleichzeitig unabhängig und vertraut in ihren eigenen vier Wänden wohnen können und nach ihren Wünschen und Bedürfnissen Unterstützung erhalten können und dadurch entlastet werden.

Gleichzeitig haben die Bewohner/innen die Möglichkeit, soziale Kontakte zu anderen Bewohner/innen zu knüpfen und durch gemeinsame Aktivitäten so Begegnung zu erfahren.

 

 

Was ist „Betreutes Wohnen“?

 

Betreutes Wohnen stellt für bis zu 16 Personen eine Wohnform dar, bei der eine altersgerechte Wohnsituation (barrierefrei und rollstuhlgerecht) und konkrete Betreuungsleistungen miteinander kombiniert angeboten werden. Dabei soll ein ausgewogenes Verhältnis an Hilfe und Eigenständigkeit gewährleistet werden:

 

• Sie wohnen in einer eigenen barrierefreien Mietwohnung und haben zugleich die Möglichkeit je nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen Hilfe im Alltag in Anspruch zu nehmen.

• Betreutes Wohnen bietet Ihnen nicht nur die gewohnte Privatsphäre in der eigenen Wohnung, sondern auch die Sicherheit, Hilfestellung und Unterstützung durch anwesende qualifizierte Betreuungskräfte.

• Sie bleiben in Ihrer gewohnten Heimatregion und können im Notfall auf Hilfe Rund-um-die-Uhr zurückgreifen.

• Sie haben die Möglichkeit, auf Wunsch wohlschmeckende Speisen, aber auch Hausmannskostschmankerl sowie Diätkost (à la carte) zu genießen und Unterstützung im Haushalt (Reinigung, Wäsche, etc.) zu erhalten.

• Durch gemeinsame Aktivitäten und durch das geselliges Beisammensein bei einem Kaffee oder einem Glaserl Wein bleibt Ihr Wohnalltag abwechslungsreich.

 

 

 

 

Für wen ist Betreutes Wohnen geeignet?

 

• Für ältere Menschen ab dem vollendeten 54. Lebensjahr, die in einem altersgerechten Wohnkonzept ein höchstes Maß an Selbstbestimmung und Unabhängigkeit leben möchten

• Für Alleinstehende, Ehepaare oder befreundete ältere Menschen, die in einem guten Serviceumfeld gemeinsam ihren Lebensabend verbringen möchten

• Für ältere Menschen, die in größtmöglicher Eigenständigkeit ihren dritten Lebensabschnitt verbringen wollen, zugleich aber auch auf Unterstützung im Alltag zugreifen möchten

• Für alle Senior/innen, die eigenständig wohnen und leben wollen, aber auch soziale Kontakte knüpfen möchten.

 

Telefon: +43(3155)5175
Fax: +43(3155)5175-8
© 2017